sheikh zayed mosque abu dhabi
Visum
Informieren Sie sich über die verschiedenen Visumstypen für die VAE. Erfahren Sie mehr über die Zulassungsvoraussetzungen und Antragsverfahren

Brauche ich ein Visum für die VAE?

Wie erhält man ein Visum für die VAE?

Für die Einreise in die VAE ist ein Visum erforderlich. Bei der Ankunft am Flughafen können Sie ein 30-Tage-Visum beantragen, wenn Sie die Staatsangehörigkeit der folgenden Länder besitzen:

Andorra, Australien, Brunei, China (einschließlich Hongkong), Japan, Kanada, Kasachstan, Macau, Malaysia, Mauritius, Monaco, Neuseeland, San Marino, Singapur, Singapur, Ukraine, Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten, Vatikanstaat.

Für Staatsangehörige der folgenden Länder wird ein Visum für die mehrfache Einreise und den langfristigen Aufenthalt für einen Zeitraum von 90 Tagen erteilt. Das Visum ist ab dem Ausstellungsdatum 6 Monate lang gültig und die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 90 Tage. Staatsangehörige dieser Länder können auch ein vorab vereinbartes Besuchervisum beantragen, wenn sie ihr 90-Tage-Visum bei der Ankunft vollständig ausgeschöpft haben.

Argentinien, Bahamas, Barbados, Belgien, Brasilien, Bulgarien, Chile, Costa Rica, Deutschland, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Georgien, Griechenland, Honduras, Island, Italien, Kiribati, Kolumbien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malediven, Malta, Montenegro, Nauru, Niederlande, Norwegen, Österreich, Paraguay, Peru, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Salomonen, Salvador, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Seychellen, Slowakei, Slowenien, Spanien, St. Vincent und die Grenadinen, Südkorea, Tschechische Republik, Ungarn, Uruguay, Zypern.

Mexikanische Staatsbürger können ein 180-Tage-Visum erhalten.

Banner Icon

Fällt es Ihnen schwer, es selbst herauszufinden? Holen Sie sich Ihr VAE-Visum bei uns zu einem günstigen Preis!

beantragen

Bevor Sie in die VAE reisen, sollten Sie sich über die Visabestimmungen informieren und sicherstellen, dass Sie gegebenenfalls ein gültiges Visum haben oder dass Ihr Reisepass noch eine Mindestgültigkeitsdauer aufweist. Wenn Sie einen nicht standardisierten Reisepass oder ein nicht standardisiertes Reisedokument besitzen, gelten möglicherweise andere Einreisebestimmungen. Informieren Sie sich, ob Sie ein Visum beantragen müssen und welche Anforderungen an Ihren Reisepass gestellt werden.

Seit dem 29. April 2016 müssen Inhaber einer Aufenthaltsgenehmigung für die Golfstaaten vor ihrer Ankunft in Dubai ein Visum für die VAE beantragen.

Ab dem 1. Mai 2017 können indische Staatsangehörige, die im Besitz eines Reisepasses sind, der noch mindestens sechs Monate ab dem Einreisedatum gültig ist, sowie eines Besuchervisums oder einer Green Card, die von den USA mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten ausgestellt wurde, oder die einen Aufenthaltsstatus in der EU oder in Großbritannien haben, gegen eine zusätzliche Gebühr ein Visum bei der Ankunft für bis zu 14 Tage erhalten.

Für die Einreise in die VAE benötigen Sie einen separaten Reisepass, der noch mindestens sechs Monate ab Reisebeginn gültig ist. Kindern, die im Reisepass ihrer Eltern eingetragen sind, ist die Einreise nicht gestattet.

Welche verschiedenen Arten von Touristenvisa für die VAE gibt es?

Kurzfristig touristisch
  • Einmalige Einreise für 30 Tage, verlängerbar
  • Mehrfache Einreise für 30 Tage, verlängerbar
Langfristig touristisch
  • Einmalige Einreise für 60 Tage, verlängerbar
  • Mehrfache Einreise für 60 Tage, verlängerbar

Welche Arten von Visa können in den VAE ausgestellt werden?

Touristenvisum
touristisches Visum
Investitionsvisum
Investitionsvisum
Arbeitsvisum
Arbeitsvisum
Freiberuflich Visum
Freiberuflich Visum
Studenten
Studenten
Besuchervisum
Besuchervisum
Patientenvisum
Patientenvisum
Kann ich ein Visum online beantragen?

Dank des Online-Systems ist es jetzt einfacher und bequemer, ein Visum zu beantragen. Füllen Sie einfach die erforderlichen Informationen aus, fügen Sie die notwendigen Dokumente bei und bezahlen Sie die Visumgebühr online über das Internet. Es ist nicht mehr nötig, Dokumente per E-Mail zu schicken oder persönlich im Büro vorbeizuschauen. Wenn Ihr Antrag genehmigt ist, erhalten Sie ein E-Visum per E-Mail.

Ist es möglich, mein Visum über Sie zu verlängern?

In den VAE kann das Touristenvisum nach der Einreise zweimal um jeweils 30 Tage verlängert werden. Für die Verlängerung müssen Sie ein Antragsformular ausfüllen und eine Gebühr von 1060 AED entrichten, die Sie online entrichten können. So ist es jetzt noch einfacher und bequemer, Ihren Urlaub in den VAE zu verlängern!

Wenn mein Visum genehmigt wird, bedeutet das, dass ich einreisen darf?

Die Grenzkontrolle entscheidet über die Einreise, nachdem sie Ihre Dokumente am Flughafen überprüft hat.

Mein Reisepass wird bald ablaufen. Kann ich ein Visum bekommen?

Die Einwanderungskontrollbehörde der VAE verlangt von allen Staatsangehörigen bei der Einreise einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach dem Einreisedatum gültig ist. Wenn Ihr Reisepass vor Ablauf von 6 Monaten abläuft, sollten Sie ihn erneuern, bevor Sie ein Visum beantragen und die VAE besuchen.

Banner Icon

Sie wissen nicht, wie Sie ein Visum für die VAE online beantragen können? Hinterlassen Sie einen Antrag auf unserer Website!

beantragen

Warum Visa-Navigator.com wählen?

Wir bearbeiten den Visumantrag für Sie
Wir kümmern uns um die administrativen Formalitäten
Wir senden Ihnen Ihr ausgestelltes Visum und Ihre Dokumente per Einschreiben zu
Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch zur Verfügung (Mo-Fr)

Haben Sie noch Fragen zu Ihrem Visumantrag?

Senden Sie uns Ihre Frage und unser Manager wird Sie so schnell wie möglich zurückrufen
Herzlichen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Freundliche Grüße,
Ihr Team von Visa-Navigator.com
Fehler aufgetreten
War die Seite hilfreich für Sie?
Rate Like
0
Rate Dislike
0
Haben Sie einen Fehler gefunden? Informieren Sie uns
Hinterlasse einen kommentar
Vielen Dank, Ihr Feedback ist für uns wichtig!
Fehler aufgetreten