Panoramic image of beautiful scenery of mountains along the way on Whanganui river road in National Park in Autumn
NZeTA
Holen Sie sich Ihr e-Visum bei uns und reisen Sie nach Neuseeland, dem Land der heißen Quellen und grünen Täler!

NZeTA für Neuseeland

Wenn Sie in Neuseeland Urlaub machen wollen, benötigen Sie entweder eine elektronische Reisegenehmigung (NZeTA) oder ein Besuchervisum. Die neuseeländische Regierung hat neue Anforderungen für bestimmte Besucher und Transitreisende eingeführt, darunter auch für Bürger aus visumfreien Ländern.

Die NZeTA (New Zealand Electronic Travel Authorization) wird von der neuseeländischen Einwanderungsbehörde (Immigration New Zealand, INZ) ausgestellt und ist seit dem 1 Oktober 2019 Pflicht.

Banner Icon

Schwierig auf eigene Faust herauszufinden? Bekommen Sie Ihr Visum mit uns schnell und kostengünstig!

beantragen

Länder, deren Staatsangehörige eine neuseeländische elektronische Reisegenehmigung (NZeTA) einholen müssen:

Afghanistan
Ägypten
Albanien
Algerien
Andorra
Angola
Antigua und Barbuda
Äquatorialguinea
Argentinien
Armenien
Aserbaidschan
Äthiopien
Bahamas
Bahrain
Bangladesch
Barbados
Belarus
Belgien
Belize
Benin
Bhutan
Bolivien
Bosnien und Herzegowina
Botswana
Brasilien
Brunei Darussalam
Bulgarien
Burkina Faso
Burundi
Chile
China
Costa Rica
Dänemark
Deutschland
Dominica
Dominikanische Republik
Dschibuti
Ecuador
El Salvador
Elfenbeinküste
Eritrea
Estland
Fidschi
Finnland
Föderierte Staaten von Mikronesien
Frankreich
Gabun
Gambia
Georgien
Ghana
Grenada
Griechenland
Guatemala
Guinea
Guinea-Bissau
Guyana
Haiti
Honduras
Hongkong
Indien
Indonesien
Irak
Iran
Irland
Island
Israel
Italien
Jamaika
Japan
Jemen
Jordanien
Kambodscha
Kamerun
Kanada
Kap Verde
Kasachstan
Katar
Kenia
Kirgisistan
Kiribati
Kolumbien
Komoren
Kongo Demokratische Republik
Kroatien
Kuba
Kuwait
Laos
Lettland
Liberia
Libyen
Liechtenstein
Litauen
Luxemburg
Macau
Madagaskar
Malawi
Malaysia
Malediven
Mali
Malta
Marokko
Marshallinseln
Mauretanien
Mauritius
Mazedonien
Mexiko
Moldawien
Monaco
Mongolei
Montenegro
Mosambik
Myanmar
Namibia
Nauru
Nepal
Nicaragua
Niederlande
Niger
Nigeria
Nordkorea
Norwegen
Oman
Österreich
Pakistan
Palästinensisches Gebiet
Palau
Panama
Papua-Neuguinea
Paraguay
Peru
Philippinen
Polen
Portugal
Ruanda
Rumänien
Russische Föderation
Salomonen
Sambia
Samoa
San Marino
Sao Tome und Principe
Saudi-Arabien
Schweden
Schweiz
Senegal
Serbien
Seychellen
Sierra Leone
Simbabwe
Singapur
Slowakei
Slowenien
Somalia
Spanien
Sri Lanka
St. Kitts und Nevis
St. Lucia
St. Vincent und die Grenadinen
Südafrika
Sudan
Südkorea
Südsudan
Surinam
Swasiland
Syrien
Tadschikistan
Taiwan
Tansania
Thailand
Timor-Leste
Togo
Tonga
Trinidad und Tobago
Tschad
Tschechische Republik
Tunesien
Türkei
Tuvalu
Ukraine
Ungarn
Uruguay
Usbekistan
Vanuatu
Vatikanstadt
Venezuela
Vereinigte Arabische Emirate
Vereinigte Staaten
Vereinigtes Königreich
Vietnam
Zentralafrikanische Republik
Zypern
Verfallsdatum

2 Jahre (für Touristen), 5 Jahre (für Besatzungsmitglieder)

Bearbeitungszeitraum

ab 3 Tagen

Reisezwecke

Tourismus, Studium (für maximal 3 Monate)

Sie können die von der NZeTA ausgestellte Karte für einige Reisen verwenden, solange sie gültig ist.

Welche Dokumente benötige ich, um eine eTA für Neuseeland zu erhalten?

Reisepass

mindestens drei Monate nach der Einreise nach Neuseeland gültig

Fotografie

Reisepass-Stil

Bankkarte

für die Zahlung von eTA- und Touristengebühren

Eine gültige E-Mail Adresse

an die wir Ihnen eine von der NZeTA genehmigte

Inhaber einer elektronischen Reisegenehmigung (eTA) werden bei ihrer Ankunft in Neuseeland möglicherweise nach folgenden Dokumenten gefragt:

Einzelheiten zum Plan für die Weiterreise

Bestätigung, dass ausreichende Mittel zur Verfügung stehen

um sich während seines Aufenthalts zu versorgen

Da die eTA an einen bestimmten Reisepass gebunden ist, sollten Bürger mit mehreren Reisepässen sicherstellen, dass sie für Reisen nach Neuseeland denselben Reisepass verwenden, den sie bei der Beantragung der eTA angegeben haben.

Es wird empfohlen, eine gedruckte Kopie der NZeTA mit sich zu führen, obwohl dies nicht offiziell vorgeschrieben ist.

Wer mit einer ausgefüllten NZeTA durch Neuseeland in ein Drittland reist, muss über den internationalen Flughafen von Auckland reisen.

Banner Icon

Schwierig auf eigene Faust herauszufinden? Bekommen Sie Ihr Visum mit uns schnell und kostengünstig!

beantragen

Warum sollten Sie uns kontaktieren?

Ohne eine gültige Einreiseerlaubnis lassen die Grenzbeamten ausländische Reisende nicht über die Grenze. Um solche Probleme zu vermeiden und erfolgreich ein Visum für die Einreise nach Neuseeland zu erhalten, sollten Sie sich im Voraus mit dem zuständigen Konsulat in Verbindung setzen oder unsere Visabuchungsdienste nutzen. Sie können ein Visum online über ein bequemes Formular in Ihrer bevorzugten Sprache beantragen. Wir kümmern uns um alle administrativen Formalitäten.

Ganz gleich, ob Sie eine Geschäftsreise, einen Familienbesuch oder ein aufregendes Abenteuer planen, das Verständnis des Visumantragsverfahrens ist entscheidend. Als Experten für Visumverfahren stellen wir Ihnen einen detaillierten und informativen Leitfaden zur Verfügung, der Ihnen hilft, das Antragsverfahren problemlos zu durchlaufen.

Haben Sie noch Fragen zu Ihrem Visumantrag?

Senden Sie uns Ihre Frage und unser Manager wird Sie so schnell wie möglich zurückrufen
Herzlichen Dank für Ihre Nachricht!
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Freundliche Grüße,
Ihr Team von Visa-Navigator.com
Fehler aufgetreten
War die Seite hilfreich für Sie?
Rate Like
0
Rate Dislike
0
Haben Sie einen Fehler gefunden? Informieren Sie uns
Hinterlasse einen kommentar
Vielen Dank, Ihr Feedback ist für uns wichtig!
Fehler aufgetreten