E-Visum für Aserbaidschan

Das e-Visum für Aserbaidschan ist eine elektronische Reisegenehmigung, die es Ihnen ermöglicht, zu unterschiedlichen Zwecken nach Aserbaidschan zu reisen. Der Vorteil der elektronischen Reiseerlaubnis besteht darin, dass der Gang zu den Behörden der Republik Aserbaidschan entfällt. Sie können das e-Visum bequem online beantragen. Es wird anschließend an per E-Mail zugestellt. 
e-Visum für Aserbaidschan

e-Visum zu folgenden Reisezwecken

Tourismus

Schnell und unkompliziert verhelfen wir Ihnen mit einem e-Visum für touristische Zwecke zu Ihrem Urlaub in Aserbaidschan.

Geschäftsreise

Das e-Visum für Geschäftsreisen verschafft Ihnen Zutritt zum aserbaidschanischen Wirtschaftsgeschehen. Sie können Geschäftspartnern vor Ort treffen und Geschäfte abzuwickeln.

Medizinische Behandlung

Wenn Sie sich in Aserbaidschan einer medizinischen Behandlung unterziehen, greift das sogenannte e-Visa Medical Treatment.

Bildung

Planen Sie einen Bildungsaufenthalt in Aserbaidschan z.B. für ein Austauschprogramm? Dann beantragen Sie das e-Visum zu Bildungszwecken.

Gültigkeit und Aufenthalt mit dem e-Visum

90
Tage gültig
30
Tage Aufenthalt
1
malige Einreise

Kosten für das e-Visum für Aserbaidschan

Ein e-Visum kann zu verschiedenen Reisezwecken für einen Aufenthalt in Aserbaidschan beantragt werden. Jedoch beeinflusst der Reisezweck nicht die Kosten, denn diese sind bei allen Arten von e-Visa für Aserbaidschan gleich. Die Kosten setzten sich aus Ihrer gewünschten Bearbeitungszeit und unserem Serviceentgelt zusammen.

Erforderliche Dokumente für den Visumantrag

Reisepass

FAQ zum e-Visum für Aserbaidschan

Haben Sie noch Fragen bezüglich des e-Visums? Wir beantworten in unseren FAQ die häufigsten Fragen unserer Kunden. Hier finden Sie z.B. Hinweise zu Bearbeitungszeiten und den geforderten Unterlagen. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, kontieren Sie uns gerne telefonisch oder via E-Mail. Wir beantworten Ihre Fragen zum e-Visum für Aserbaidschan!
Muss das e-Visum vor Reisebeginn beantragt werden?
Ja, zur Einreise benötigen Sie ein Visum. Dies muss vor Reisebeginn beantragt werden. Ist Ihrem Visumantrag stattgegeben, können Sie nach Aserbaidschan reisen. Sie müssen das e-Visum ausgedruckt mit sich führen und bei der Einreise vorlegen. Die sogenannten Visa on Arrival (Visa bei Ankunft) erhalten Deutsche- und EU-Bürger nicht!
Benötige ich zwingend ein Visum zur Einreise in Aserbaidschan?
Ja, als deutscher Staatsbürger müssen Sie vor Reisebeginn ein Ihrem Reisezweck entsprechendes Visum beantragen.
Benötigen Sie meinen Reisepass im Original?
Für das e-Visum benötigen wir lediglich einen Scan der Fotoseite Ihres Reisepasses. Das Verschicken von Dokumenten entfällt beim elektronischen Visum für Aserbaidschan.
Wie lange dauert die Bearbeitungszeit bei Ihnen?
Sie können bei unser zwischen einer Bearbeitungszeit von 1 - 7 Arbeitstagen wählen.

Weitere Fragen? Wir rufen Sie zurück!

Hinterlassen Sie uns hier Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie innerhalb einer Stunde zurück und beantworten all Ihre Fragen rund ums Visum.